GENUSS

DIE EIGENE IMMOBILIE IN FRANKREICH mit der richtigen Finanzierung eine Investition in die Zukunft

Bonjour liebe Freunde der fränzösischen Lebensart,

eine Finanzierung für Frankreich sollte im Zuge der europäischen Union kein Problem sein – weit gefehlt! Aktuell gibt es in Deutschland nur noch eine Bank, die eine Finanzierung in Frankreich, mit Absicherung direkt vor Ort, anbietet.

Diese Bank für Frankreich finanziert max. 53% des Kaufpreises ohne Berücksichtigung von zukünftigen Modernisierungen oder Baumaßnahmen.
Die Darlehensssumme muss dabei mind. 100.000 EUR betragen. Der Rest zum Kaufpreis zzgl. der rund 15%-17,5% Nebenkosten (inkl. Makler) muss aus Eigenkapital oder der Absicherung auf einer deutschen Immobilie kommen.

Die Finanzierung ist als reines Bauspardarlehen mit einer Gesamtlaufzeit/ Zinssicherheit von ca. 18 Jahren konzipiert. Mit Zuteilung des Bausparvertrages nach rund 9,25 Jahren sind uneingeschränkte Sondertilgungen möglich (während der Ansparphase sind Sondertilgungen von 5% p.a. möglich).

Interessiert?! Dann schauen Sie sich die weiteren Rahmendaten dieser Bank an:

Rahmendaten:

+ Ihr Hauptwohnsitz muss in Deutschland sein

+ Sie müssen ein nachhaltiges Einkommen in Deutschland erzielen und versteuern

+ es sind keine Finanzierungen für juristische Personen möglich

+ Objekte: bezugsfertige Wohnobjekte – Neubauten nur im Elsass

+ Beleihung nur in Frankreich Festland und Korsika

+ die Immobilie darf nicht gewerblich genutzt sein

+ es werden keine Erbbaurechte beliehen

+ Beleihung bis max. 53% des festgesetzten Verkehrswertes/Kaufpreises

HAMBURGER HYPO – Finanzierungsvermittlung auch für Frankreich